Kanzlei Rogge - Robert D. Rogge - Dircksenstraße 40 - 10178 Berlin - Tel: 030 / 28 09 71 71 / Fax: 030 / 28 09 73 14 - mail@kanzlei-rogge.de

 
Home Neuigkeiten
Filesharing
Waldorf Frommer - angebliche Abmahnung - Adobe Photoshop CS6 Master Collection PDF Drucken
Donnerstag, 09. März 2017 um 15:10

Aktuell werden Abmahnungen per email versandt, die angeblich von Waldorf Frommer stammen sollen. Es wird die angebliche Verbreitung der Software Adobe Photoshop CS6 Master Collection - Bildbearbeitungsprogramm abgemahnt.

Diese email stammt nach Angaben von Waldorf Frommer nicht von der Kanzlei, dort ist man bemüht, den Urheber zu ermitteln. Sofern Sie auch eine derartige Abmahnung erhalten haben, könenn sie diese nach Auskunft von Waldorf Frommer getrost löschen.

 
BGH: keine Haftung des Anschlußinhabers für volljährige Kinder PDF Drucken
Donnerstag, 09. Januar 2014 um 09:18

Der BGH hat in einer lang erwarteten Entscheidung klargestellt, daß der Anschlußinhaber eines Internetanschlusses für das Verhalten eines volljährigen Familienangehörigen nicht haftet, sofern er keine Anhaltspunkte dafür hatte, dass dieser den Internetanschluss für illegales Filesharing missbraucht.

 

Weiterlesen...
 
Bundesregierung: Streamen ist nicht illegal PDF Drucken
Mittwoch, 08. Januar 2014 um 10:44

Die Bundesregierung hält das Streamen nicht für illegal, dies ergab nach Angaben des Spiegel eine kleine Anfrage der Linksfraktion.

 
Redtube - Streaming-Abmahnung PDF Drucken
Samstag, 21. Dezember 2013 um 13:26

Redtube hat nach eigenen Angaben beim LG Hamburg eine einstweilige Verfügung erwirkt, nach der es The Archive AG untersagt wird, weitere Abmahnungen zu versenden, bei denen The Archive AG das Urheberrecht an Filmen auf dem Portal Redtube geltend macht.

Den Abmahnkanzleien bläst damit der Wind ins Gesicht, so daß Streaming-Abmahnungen wohl derzeit schwierig bis unmöglich werden.

 
Streaming Abmahnung von Urmann + Collegen PDF Drucken
Montag, 09. Dezember 2013 um 09:57

Gerade rollt eine Welle durchs Netz, bei der Nutzer von Streams abgemahnt werden. Es soll sich um die Porno-Streaming-Webseite Redtube handeln, bei der der Film Amanda´s Secret" angeschaut worden sein soll.

Dabei behauptet die Rechtsanwaltskanzlei Urmann + Collegen (U+C) daß die  "technisch notwendige Zwischenspeicherung ein Vervielfältigen nach § 16 UrhG" darstellt und dies "ausschließlich dem Urheber bzw. dem Rechtehinhaber" zustehe.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 Weiter > Ende >>

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL